Rettungsdienstschule
Schleswig-Holstein gGmbH

Ergänzungslehrgang
zur/zum Praxisanleiter/in im Rettungsdienst

Verkürzte Ausbildung für Lehrrettungsassistenten/innen

Die Ausbildung umfasst 80 Stunden und findet als zweiwöchiger Vollzeitlehrgang statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Ausbildung als Lehrrettungsassistent/in von mindestens 120 Stunden Dauer. Aufbauend auf dieser Ausbildung werden in dem Ergänzungslehrgang Praxisanleiter/in die folgenden Themen vermittelt:

  • Grundlagen zum NotSanG und zur NotSan-APrV
  • Lernpsychologie des Erwachsenen
  • Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Arbeiten in Gruppen und Projekten
  • Unterweisungsmethoden / Gestalten von Praxisanleitungen
  • Beurteilen und Prüfen
  • Einführung Crew Ressource Management / Simulationstraining
  • Grundlagen der Erlebnispädagogik

Der Lehrgang endet mit einem Abschlusskolloquium, in dem eine Lernsituation vorgestellt werden muss.

Unsere nächsten Veranstaltungen
  • 09.10.2017 bis 13.10.2017 (Teil 1) und
    13.11.2017 bis 17.11.2017 (Teil 2)
    Praxisanleiter/in Rettungsdienst
    Vollzeit-Unterricht jeweils von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 16.15 Uhr.
  • 22.10.2018 bis 26.10.2018 (Teil 1) und
    19.11.2018 bis 23.11.2018 (Teil 2)
    Praxisanleiter/in Rettungsdienst
    Vollzeit-Unterricht jeweils von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 16.15 Uhr.

     

Preis für Ergänzung Praxisanleiter/in für LRA: 690 EUR

Anmeldung zur Ergänzung Praxisanleiter/in für LRA

Anmeldung
Veranstaltung*
Weitergabe*



Bitte beachten Sie: Eine kostenfreie Stornierung ist bis zu 10 Werktage vor Veranstaltungs­beginn möglich. Danach ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten.

Kontaktdaten

DRK-Rettungsdienstschule Schleswig-Holstein gGmbH

Herrendamm 42-50
23556 Lübeck

Tel.: +49 (0)451 879290-30
Fax: +49 (0)451 879290-33
E-Mail: info@drk-rettungsschule-sh.de

Anfahrt mit Google Maps